Über mich

Ich bin 1987 geboren und im St.Galler Rheintal aufgewachsen. Schon früh packte mich das Interesse am Leben, wo wir herkommen, was unsere Aufgabe auf der Erde ist und wie es nach dem Tod wohl weitergeht. Im Rahmen meiner Maturaarbeit verbrachte ich drei Wochen bei den Lakota Indianern in South Dakota, USA. Von Beginn weg faszinierte mich ihre starke Beziehung zur Natur und den "Spirits" (Geistwesen) und wie sie den Alltag in Verbundenheit lebten. Als gebürtige Europäerin suchte ich dann aber zu Hause nach einer Möglichkeit, mich vertieft mit meinen Wurzeln und dem grossen Ganzen auseinander zu setzen. In der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde wurde ich schliesslich fündig und entschied deshalb im Jahr 2012 die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN zu absolvieren.

Von 2014 bis 2016 arbeitete ich als Masseurin in Bern und Oberriet und empfand es als eine Bereicherung, mit den Händen als Werkzeug anderen Menschen etwas Gutes zu tun. Als ausgebildete Naturheilpraktikerin darf ich seit Februar 2017 Menschen auf ihrem Lebensweg mit mehr als nur den Händen begleiten.

Ausbildungen

2012 - 2017 Naturheilpraktikerin TEN (NHK, Zürich)
2016              Fussreflexzonentherapeutin (Bodyfeet, Thun)
2015 Peter Hess-Klangmassagepraktikerin (Schweiz)
2012 - 2014 Berufsmasseurin (Bodyfeet, Thun)
2013 Traditionelle Thai Massage (Wat Poo, Innsbruck)
2006 - 2010 Oberstufenlehrerin (PHSG, St.Gallen)